Endlich schmerzfrei - Ein Workshop zum Umgang mit Schmerzen

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

23. September 2024, Mo 18:30 Uhr

eine Frau mit geschlossenen Augen

© Manuela Ruthner

Akute Schmerzen, chronische Schmerzen, Rückenschmerzen, Schmerzen nach einem Unfall,
Gelenksschmerzen, Muskelschmerzen… die meisten von uns kennen viele verschiedene Arten von Schmerzen.

Wozu dienen Schmerzen eigentlich?
Und was können wir tun, um möglichst wenig unter ihnen zu leiden?

Du wirst erfahren,

• wie du Schmerz als hilfreiches Feedback verwenden kannst,

• wie du deine Atmung lesen kannst, um Schmerzen zu vermeiden,

• wie du alternative Lösungen finden kannst, um möglichst schmerzfrei zu leben.

Dieser Workshop befasst sich vor allem mit Schmerzen, die während oder durch Bewegungen
entstehen. Anhand von verbal angeleiteten Bewegungssequenzen aus der Feldenkrais® Methode
wirst du Tipps und Tricks zum Umgang mit Schmerzen gleich selbst ausprobieren und erleben.

Dein so gewonnenes Erfahrungswissen steht dir in deinem Alltag zur Verfügung, um dich
angenehmer und (schmerz)freier zu bewegen.

Bitte um Ihre unverbindliche Anmeldung am Gemeindeamt, Tel. 02242/70402, E-Mail: gemeinde@zeiselmauer.gv.at.


Mag. Claudia Lui Springer
Feldenkrais® Praktikerin
Child’Space® i.A.
Tanz- und Bewegungspädagogin


Tel. 0680/30 60 186

info@freibewegt.at

www.freibewegt.at

Veranstaltungsort

Alte Volksschule Wolfpassing

Tullner Straße 6, 3424 Wolfpassing

Zum Routenplaner